Glas-Erlebnis-Welt in der Glashütte Schwanenstadt | ab Dezember 2022

In Österreich gibt es nur noch wenige Betriebe, die mundgeblasenes Glas produzieren und es auch kommerziell vertreiben. Wird Glas denn nicht viel billiger in China produziert? Macht das heutzutage überhaupt noch jemand hierzulande? Ja! Die Glas-Erlebnis-Welt in Schwanenstadt hat sich dieser Handwerkskunst verschrieben und erklärt in ihrem kleinen Museum die verschiedenen Techniken der Glasproduktion. 

Viele Handwerksberufe – darunter auch das Glasbläserhandwerk – sind heutzutage fast in Vergessenheit geraten. Jungen Menschen liegen traditionelle Handwerke oft fern, da der Zugang zu diesen Künsten meist schwierig herzustellen ist.

Die Glas-Erlebnis-Welt Schwanenstadt möchte sich einer neuen Generation öffnen und zeigen, wie Glas produziert wird, woraus es besteht, was man daraus herstellen kann und was traditionelles Handwerk wirklich ist und sein kann. 

Ab sofort gibt es in der Glas-Erlebnis-Welt Schwanenstadt, gefördert durch den LEADER Verein Vöckla-Ager, ein interaktives Glas-Erlebnis mit hublz zu entdecken. Auf den Spuren der Glasherstellung gibt es interaktive Schnitzeljagden kombiniert aus analogen und digitalen Aufgaben. Aufbereitet für ein junges Publikum, ganz besonders für Schulen, tauchen Besucher:innen in eine leicht verständliche und farbenfrohe Glas-Erlebniswelt ein.